Die E-Mail wird nicht korrekt angezeigt? Hier im Browser öffnen.

Seminarempfehlungen

Praxisseminar Übersetzen und Dolmetschen für das Standesamt

Sonntag, 18.02.2018
Best Western Leoso Hotel Ludwigshafen

Welche Formalien sind bei der Anfertigung beglaubigter Übersetzungen zu beachten, die beim Standesamt vorgelegt werden sollen? Gerhard Bangert, ehemaliger Standesbeamter, vermittelt sowohl grundlegendes Fachwissen als auch spannende Detailinformationen über die Arbeit von Übersetzern und Dolmetschern beim Standesamt.

Seminar Vertragsgestaltung für Übersetzer und Dolmetscher

Samstag, 03.03.2018
Best Western Leoso Hotel Ludwigshafen

Ein gut gestalteter Vertrag verbessert die Position des Sprachmittlers sowohl im Rahmen einer außergerichtlichen als auch einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit dem Auftraggeber erheblich. Der Referent, Rechtsanwalt Hermann J. Bauch, informiert über mögliche Fehler bei der Vertragsgestaltung, Fragen der Gewährleistung und Haftung, AGB und Rahmenverträge.

Termine

06.12.2017, 18 Uhr: Treffen der Regionalgruppe Südpfalz, Besuch des Nikolausmarktes, ab 19:30 Uhr gemeinsames Essen (Anmeldung bei der Regionalgruppenleiterin erforderlich)

12.12.2017, 19 Uhr: Treffen der Regionalgruppe Germersheim, Restaurant "Da Lorena", Josef-Probst-Straße 15A, Germersheim

24.01.2018, 19 Uhr: Treffen der Regionalgruppe Ludwigshafen, Best Western Leoso Hotel Ludwigshafen, Raum "Bibliothek" (Thema: Revisionssichere Archivierung von E-Mails)

21.03.2018, 19 Uhr: Treffen der Regionalgruppe Ludwigshafen, Best Western Leoso Hotel Ludwigshafen, Raum "Bibliothek"

Jahresmitgliederversammlung: save the date!

Am besten schon jetzt in den Kalender für nächstes Jahr eintragen und vormerken: Die nächste Jahresmitgliederversammlung des BDÜ-Landesverbandes Rheinland-Pfalz findet am 3. Februar 2018 statt. Informationen zu Veranstaltungsort und Tagesordnung folgen in der Einladung.


Politische Sensibilisierung für Laien-Dolmetscher im Community Interpreting

Von Małgorzata Urbańska

Am 22.09.2017 empfing die Vizepräsidentin des rheinland-pfälzischen Landtags, Barbara Schleicher-Rothmund die damaligen Vorstandsmitglieder Małgorzata Urbańska und Roman Zukowsky in ihrem Haus in Rheinzabern zu einem Gespräch. Anliegen der BDÜ-Delegation war es, die Politikerin ausgehend vom DOOR-Projekt der ARBEIT & LEBEN gGmbH für das Thema Dolmetschen im sozialen Raum zu sensibilisieren. Dieses Projekt wird vom rheinland-pfälzischen Landesministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz gefördert.

Dabei hob Małgorzata Urbańska die Ausübung der Dolmetschtätigkeit im sozialen Bereich als Ehrenamt hervor, das inzwischen an seine Grenzen gerate. Hier würden Laien nicht nur in fachlicher Hinsicht, sondern auch aufgrund der enormen psychosozialen Belastung überfordert. Die BDÜ-Vertreter stellten Frau Schleicher-Rothmund Lösungsansätze des BDÜ vor: die Initiative „Sprachmittlung im Gesundheitswesen“, Angebote zur Basis-Sensibilisierung und das SAVD-Videodolmetschen. Diese stießen auf großes Interesse seitens der studierten Übersetzerin. 


Wein und Wandern – wunderbar!

Von Petra Schulz

Am 23.09.2017 trafen sich die Regionalgruppen Trier und Koblenz bereits zum zweiten Mal zu einer Weinwanderung an der Mosel. Bei bestem Herbstwetter starteten die Teilnehmer in Bullay, stiegen hoch auf die Marienburg und genossen die wunderbare Aussicht über das herbstliche Moseltal. Weiter ging es auf der Höhe über den Aussichtsturm Prinzenkopf und den Leofelsen mit romantischem Blick auf Burg Arras, bis sie schließlich von Reil aus mit der Moselweinbahn zurück nach Bullay fuhren und mit einem wohlverdienten Glas Wein auf einen schönen Tag anstießen.  Leider war die Teilnehmerzahl nicht so groß wie erhofft – dennoch genossen alle den Tag und nutzten die Gelegenheit zum Netzwerken und Kennenlernen von Kolleginnen und Kollegen.


Kontakt zu benachbarten Regionalgruppen

Von Elisabeth Diaz Flores

Sie wohnen „im Grenzgebiet“ zweier Regionalgruppen und möchten gern ab und zu auch an Veranstaltungen der benachbarten Regionalgruppe teilnehmen? Für diesen Zweck gibt es in MeinBDÜ die Möglichkeit, sich für den Erhalt von per Rundmail verschickten Informationen aus benachbarten Regionalgruppen (nicht nur aus dem eigenen Mitgliedsverband, sondern aus allen Regionalgruppen im BDÜ) einzutragen. So können Sie auch Ankündigungen zu Regionalgruppentreffen und anderen Veranstaltungen der benachbarten Regionalgruppen erhalten und an diesen teilnehmen.
Die entsprechende Regionalgruppe wählen Sie unter „Meine Daten bearbeiten“ -> „Meine Daten im BDÜ Landesverband Rheinland-Pfalz bearbeiten“ -> „Informationen der benachbarten Regionalgruppen erhalten“ als benachbarte Regionalgruppe aus. Die Leitung der betreffenden Gruppe wird per Systemnachricht darüber informiert und hat beim Versenden von Rundmails an die Mitglieder der eigenen Regionalgruppe die Möglichkeit, diese Rundmails auch an Kolleginnen und Kollegen senden zu lassen, die sich als interessierte Nachbarn eingetragen haben.


Sonstige Dienstleistungen in der Online-Suche

Von Elisabeth Diaz Flores

Die Onlinesuche des BDÜ bietet Ihnen seit Kurzem die Möglichkeit, zusätzliche Dienstleistungen anzeigen zu lassen. Neben den Arbeitssprachen, Sprachenrichtungen, Fachgebieten, verwendeten CAT-Tools und Mitgliedschaften in anderen Verbänden können Sie weitere Dienstleistungen wie Lektorat, Projektmanagement, Untertitelung oder fremdsprachige Führungen eintragen, die Sie Ihren Kunden anbieten. Die Anzahl der möglichen Angaben ist – ähnlich wie bei den Fachgebieten – auf neun beschränkt. Die ausgewählten Dienstleistungen werden in den Ergebnissen der Onlinesuche angezeigt; für potenzielle Auftraggeber wurde die Online-Suchmaske entsprechend erweitert. Sie können Ihren Eintrag unter dem Menüpunkt „Meine Daten bearbeiten“ -> „Weitere Dienstleistungen“ entsprechend anpassen. Falls Sie Vorschläge zur Erweiterung der momentanen Liste der zusätzlichen Dienstleistungen haben, senden Sie diese bitte an Herrn Karl-Heinz Trojanus.


Neu im Landesverband - herzlich willkommen!

 

Susan Beckers, M. A. Sprache, Kultur, Translation (Deutsch, Englisch, Niederländisch), slmbeckers@gmail.com

Tabea Eichner, M. A. Konferenzdolmetschen / B. A. Sprache, Kultur, Translation (Deutsch, Französisch, Englisch), Eichner.Tabea@web.de

Dr. Cornelia Griebel, Diplom-Übersetzerin (Deutsch, Französisch, Italienisch), info@griebco.com

Susanne Großpietsch, M. A. Sprache, Kultur, Translation (Deutsch, Englisch, Spanisch), susanne.grosspietsch@gmail.com

Dr. Tanja Lampa, Diploma in Translation (IoLET) (Deutsch, Englisch), Lampa@t-online.de

Carine Marques Da Silva, M. A. Konferenzdolmetschen (Deutsch, Französisch, Englisch, Portugiesisch), dasilva@mds-translation.de

Viola Mielke, M. A. Konferenzdolmetschen / B. A. Sprache, Kultur, Translation (Deutsch, Französisch, Englisch), mielkeviola@gmail.com

Claudia Porger, Diplom-Übersetzerin (Deutsch, Englisch, Spanisch), office@benavides.de

Maria Rausch de Almeida Leite, staatlich anerkannte Übersetzerin (IHK) (Deutsch, Portugiesisch, Englisch), rauschal@gbl.com.br

Oradjeha Tanshi, M. A. Translation (Englisch, Deutsch, Französisch), oradjeha.tanshi@gmail.com

Katharina Tomenendal, M. A. Translation (Deutsch, Englisch, Französisch), mail@katharina-tomenendal.com

Anna Voigt, M. A. Translation (Russisch, Deutsch), silanna@gmx.net

 

Ihre Ansprechpartner im Landesverband:

Geschäftsstelle

Elisabeth Diaz Flores

Telefon: +49 621 81910630
E-Mail: rp@bdue.de

Social Media