×

Existenzgründungsberatung


Beim Start in die Selbstständigkeit als Übersetzer oder Dolmetscher tauchen oft die unterschiedlichsten Fragen auf. Welche Steuern muss ich zahlen? Welche Unterlagen muss ich wie lange aufbewahren? Gibt es Fördermöglichkeiten für Existenzgründer? Muss ich mich versichern? Wie finde ich Auftraggeber? Worauf soll ich mich am besten spezialisieren?

Wir lassen Sie mit diesen Fragen nicht allein; eine Mitgliedschaft im BDÜ Landesverband Rheinland-Pfalz lohnt sich vielfach: Unser Referent für Existenzgründung steht Ihnen gerne als erste Anlaufstelle zur Verfügung. Daneben halten wir auch immer wieder interessante und hilfreiche Fortbildungsangebote für Sie bereit. Als fachkundige Stelle können wir für Sie die Stellungnahme zur Tragfähigkeit der geplanten Gründung, die für die Bezuschussung durch die Agentur für Arbeit nötig ist, erstellen – für Mitglieder eine kostenlose Leistung. Und nicht zuletzt unterstützen wir Sie zusätzlich mit einem reduzierten Beitrag in den ersten beiden Jahren der Unternehmensgründung.

 

nach oben

RP

facebook

BDÜ

bdue xing twitter facebook youtube mybdue
×